slider-zahnrad
blockHeaderEditIcon
inhalt-thema-allgemein
blockHeaderEditIcon
inhalt-slogan
blockHeaderEditIcon
    ...mit System zum Erfolg 
text-headline-container1
blockHeaderEditIcon

Ursula Walther - Expertin für
Personal- & Organisationsentwicklung

text-headline-container2
blockHeaderEditIcon

Vereinbaren Sie einen persönlichen
Kennenlerntermin

inhalt-termin-icon
blockHeaderEditIcon

Die beiden Tools - unternehmensWert:Mensch und unternehmensWert:Mensch plus

Unternehmenswert:Mensch

unternehmensWert:Mensch ist ein Förderprogramm, das Unternehmen bei der Gestaltung einer zukunftsgerechten Personalpolitik unterstützt.

Unter Beteiligung der Beschäftigten werden mit professioneller Prozessberatung nachhaltige Veränderungen angestoßen.

Unternehmenswert_Menschplus

unternehmensWert:Mensch plus ist ein neuer Programmzweig des Förderprogramms unternehmensWert:Mensch. Der Schwerpunkt in diesem Programmzweig ist die Digitalisierung der Arbeitswelt. Zielgruppe sind kleine und mittelständische Unternehmen. Förderung bis zu 12 Beratungstage; die Kosten der Beratung werden zu 80 Prozent bezuschusst.

UNTERNEHMENSWERT:MENSCH PLUS  FIT FÜR DIE DIGITALE ZUKUNFT – MIT 80% FÖRDERUNG

Der digitale Wandel verändert Wirtschaft und Gesellschaft derzeit tiefgreifend und seit Corona in einem fast schwindelerregenden Tempo. Digitalisierung ist Auslöser für einen erheblichen Umbruch in den Unternehmen. Es gibt kaum eine Branche, in der man sich nicht intensiv damit beschäftigt, wie die Digitalisierung bestehende Geschäfts- und Produktionsmodelle verändert, wie Produkte und Dienstleistungen umgestaltet werden müssen und wie die Art und Weise, wie wir arbeiten, neu gedacht werden kann. Die Arbeitswelt von morgen wird anders ablaufen. Personalführung und Führungskräfte stehen vor grundlegenden Herausforderungen. Digitalisierung hat direkten Einfluss auf Menschen und die Zusammenarbeit im Betrieb.

Es geht um die digitale Zukunft Ihres Unternehmens

Die Digitalisierung betrifft Unternehmen aller Branchen und jeder Größe. Gerade kleine und mittlere Unternehmen benötigen für diesen technischen und strukturellen Umbruch ein individuell angepasstes Konzept, welches die Möglichkeiten, Chancen und Risiken der Firma in dieser Veränderung berücksichtigt. Ja, Digitalisierung bedingt neue Techniken – aber diese neuen Techniken müssen letztendlich von Menschen akzeptiert, verstanden und bedient werden. Diese Technik kann sich auf Prozesse, Abläufe und das Zusammenarbeiten in Teams, in Abteilungen und auf Unternehmensebene auswirken - positiv und auch negativ. Aus diesem Grund sollte die Einführung von umfassender Digitalisierung eine geplante und im ganzheitlichen Ansatz durchdachte Veränderung sein, die alle Betroffene einbezieht und Mitarbeitende zum Mitwirken motiviert. Hierfür müssen viele Fragen im Vorfeld beantwortet werden.

  
  • Wie wirkt sich Digitalisierung auf Ihr Arbeitsfeld aus?
  • Wo kann sie Arbeitserleichterung bringen?
  • Wie wird Digitalisierung für ältere und jüngere Mitarbeiter attraktiv?
  • Wie müssen Arbeitsabläufe und Personalführung angepasst werden?
  • Welche Auswirkungen haben diese Veränderungen auf die Zusammenarbeit, die Kundenbeziehung, die Führung im Unternehmen?
     

Das Programm unternehmensWert:Mensch plus (uWM plus) unterstützt KMUs bei der Klärung dieser Fragen durch zertifizierte Prozessberater und durch eine Förderung der Beratungskosen von 80%. Es gilt, zeitnah weitreichende Entscheidungen zu treffen – nutzen Sie dieses Angebot des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. In Lern- und Experimentierräumen wird, unter Einbeziehung der Betroffenen, die bestmögliche Vorgehensweise erarbeitet. Jedes Unternehmen entwickelt sein eigenes, ganz individuelles Konzept. 

Weitere Informationen erhalten Sie auch hier: www.unternehmens-wert-mensch.de/uwm-plus/uebersicht

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf, ich berate Sie gerne.

  

text-hotline
blockHeaderEditIcon

Einfach anrufen
07121 6034086
Mo-Fr 9-17:00 Uhr

inhalt-aktuell
blockHeaderEditIcon
AKTUELL

Juli 2020



 

Fit für die digitale Zukunft - mit 80% Förderung


Die Chancen Digitalisierung gewinnbringend einzusetzen, ist gerade für kleine und mittlere Unternehmen eine wirtschaftliche Notwendigkeit geworden. Dafür benötigen Betriebe nachhaltige und neue Konzepte, die bei den beteiligten Mitarbeitenden und Führungskräften auf eine hohe Akzeptanz stoßen. Hier setzt der neue Programmzweig unternehmensWert:Mensch plus ( Ein Programm das vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales zu 80 % gefördert wird) an.

LESEN SIE MEHR

zertifikate
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*